Kopierte Texte kosten Geld

Thomas Carle kennt Deine Lösung. Nutze Deine Lösung für Dein Problem.

Texte von verschiedenen Quellen herauszukopieren und für Deine Website an Deine Agentur zu senden ist eine einfach und beliebte Methode. Aus mehreren Gründen stehen die hierdurch verursachten Kosten in keinem Verhältnis zum Nutzen für Deine Website.

Zum Einen passen diese kopierten Texte inhaltlich meist überhaupt nicht in den Kontext Deiner Website. Zum andern unterliegen die Texte im Internet dem Urheberrecht und dürfen sehr selten einfach kopiert und verwendet werden. Ein weiterer Punkt ist, dass diese Texte meisten auch von ihrem Umfang her nicht in das Konzept Deiner Website passen.

Das sorgt dafür dass Deine Agentur die von Dir gelieferten Texte zunächst analysieren muss. Diese Analyse dient dazu, aus dem Inhalt des gelieferten Textes die passenden Informationsteile herauszufiltern. Um dies zu erreichen muss die Agentur zunächst für jede von Dir benötigte Seite eine Recherche durchführen. Ziel dieser Recherchen ist es, sich in das Thema jeder einzelnen Seite einzuarbeiten. Erst wenn die Agentur Deine Anforderungen für die einzelnen Seiten versteht, ist eine Analyse der gelieferten Texte überhaupt möglich. Anschließend müssen von der Agentur die passenden Texte für die einzelnen Seiten komplett neu geschrieben werden.

Schreibe einen Kommentar

FAQ-Chat: "Jessica" ist online