CoVid-19: Corona-Virus Info (DE)

Thomas Carle kennt Deine Lösung. Nutze Deine Lösung für Dein Problem.

Deutsche Fassung:

switch to english: Symptoms of CoVid-19/Corona

Die frühen Symptome von CoVid-19 „Corona“

Die nachfolgende Information wurde mir persönlich von einer professionellen Krankenschwester zugesandt. Sie erhielt die Nachricht von einer befreundeten Krankenschwester, um sie als Hilfe für unsere leidende Welt zu teilen.

Offizieller Disclaimer, zur nachfolgenden Nachricht:

Wir haben noch immer keine ausreichenden Daten zu den tatsächlichen Symptomen, da diese zu Beginn der Influenza sehr ähneln. Dieser Beitrag ist dennoch in jedem Fall sehr wertvoll, da er zumindest helfen kann, eine Infektion mit dem Virus zu identifizieren.

Hoffentlich hilft es.

K. C. – Krankenschwester mit Berufserfahrung in mehreren Ländern

PDF: Download & Teile

Die frühen Symptome von CoVid-19 „Corona“

Die Nachricht, die derzeit in der medizinischen Gemeinschaft verbreitet wird:

Direkt von den Ärzten… Bitte sehr aufmerksam lesen:

Die frühen Symptome von Covid-19. Herausgegeben vom Gesundheitsministerium Singapore – Ein offener Brief.

ERKENNE DIE SYMPTOME VON COVID-19

Die bisher bekannte Entwicklung von Tag zu Tag

Die Tage 1-3

  • 1. Symptome ähnlich wie bei einer Erkältung.
  • 2. Leichte Halsschmerzen.
  • 3. Noch kein Fieber, keine Erschöpfung.

Anmerkung: Der Erkrankte isst und trinkt wie gewöhnlich.

Tag 4

  • 1. Halsschmerzen nehmen leicht zu, Körper fühlt sich an, wie betrunken.
  • 2. Die Stimme beginnt, entzündet zu klingen.
  • 3. Körpertemperatur ungefähr um 36.5° herum.
  • 4. Beginnende Störungen in den Essgewohnheiten.
  • 5. Leichte Kopfschmerzen.
  • 6. Leichter Durchfall.

Tag 5

  • 1. Halsschmerzen und entzündet klingende Stimme.
  • 2. Leicht erhöhte Körpertemperatur, um 36.5°-36.7° herum.
  • 3. Zunehmendes Schwächegefühl und Gliederschmerzen.

Tag 6

  • 1. Beginnendes, leichtes Fieber mit Temperaturen gegen 37°.
  • 2. Trockener Husten.
  • 3. Halsschmerzen beim Essen, Schlucken oder Sprechen.
  • 4. Ausgelaugt, Erschöpfung und Übelkeit.
  • 5. Zeitweise Schwierigkeiten beim Atmen.
  • 6. Finger beginnen zu schmerzen.
  • 7. Durchfall und Erbrechen.

Tag 7

  • 1. Erhöhtes Fieber zwischen 37.4°-37.8°.
  • 2. Unaufhörliches Husten mit schleimigem Auswurf.
  • 3. Körperschmerzen und Kopfschmerzen.
  • 4. Durchfall verschlimmert sich.
  • 5. Erbrechen.

Tag 8

  • 1. Fieber um 38° oder über 38°
  • 2. Atemschwierigkeiten. Bei jedem Atmen fühlt sich der Brustkorb schwer an.
  • 3. Permanenter Hustern.
  • 4. Kopfschmerzen, Glieder werden taub, Gesäßschmerzen.

Tag 9.

  • 1. Sypmtome bleiben im großen und ganzen die Selben, werden jedoch immer schlimmer & schwerwiegender.
  • 2. Zunehmend verschlimmertes Fieber.
  • 3.Verschlimmernder Husten.
  • 4. Schwierigkeiten beim Atmen und Atemnot.

Anmerkung: In diesem Stadium müssen unbedingt Bluttests und Röntgenuntersuchungen durchgeführt werden. Diese Informationen dienen ausschließlich als Referenz und ersetzen keinen individuellen medizinischen Rat oder Diagnosen. Zu jedem Zeitpunkt gilt: Sollten Sie sich körperlich unwohl oder krank fühlen, sollten Sie umgehend professionelle, medizinische Diagnosen von Ihrem Arzt einholen.

Ende der offiziellen Informationen.

Vielen Dank. Repost, Teile, Hilf.

Liebe Grüße

Thomas Carle