Schreib jetzt Deine ideale Leistungsbeurteilung

Thomas Carle kennt Deine Lösung. Nutze Deine Lösung für Dein Problem.

Deine ideale Leistungsbeurteilung

Wie möchtest Du, dass Dein künftiger Arbeitgeber / Ausbilder Dich sieht, von Dir redet und welchen Eindruck bei ihm hinterlässt?

Aufgabe 2:

Schreibe Dein Traum-Arbeitszeugnis. Welche Beurteilung möchtest Du in 10 Jahren von Deinem nächsten Arbeitgeber erhalten? Wie soll er Deine Leistung bewerten und auf Deinen Mehrwert für das Unternehmen blicken?

  1. Welche Stärken möchtest Du in Deine Tätigkeit einbringen?
  2. Welche Schwächen wirst Du noch immer haben und welche Tätigkeiten werden durch sie beeinträchtigt?
  3. Wie gleichst Du Deine Schwächen in diesen Tätigkeiten aus und kompensierst sie?

Bei Bewerbungen kommt es vor allem darauf an, herauszufinden und herauszustellen, was genau Dein künftiger Ausbilder davon hat, Dich einzustellen. Werde Dir darüber klar, welchen Mehrwert Du genau für die Bedürfnisse Deines Arbeitgebers einbringen wirst.

LG Thomas Carle