GesundFit: Sag Herpesbläschen den Kampf an

Thomas Carle kennt Deine Lösung. Nutze Deine Lösung für Dein Problem.

Bis Freitag wird eng und ich empfehle Dir bis nächste Woche mit dem Knutschen zu warten. ? Wäre mir einfach zu ansteckend und ich mag den Mist nicht weiter verbreiten.

Zur optischen Hilfe… Herpescreme intensivkur und austrocknen. Vorsicht beim abzupfen der ausgetrockneten Kruste… Nur mit Pinzette, nach jedem Zupfen die Pinzette säubern und desinfizieren. Die Mistviecher von Viren breiten sich gerne aus.

Ich bekomme das auf diese Weise meist in 2-3 Tagen halbwegs in den Griff. Infektiposgefahr nicht eingerechnet.

Danach sieht es dann aus wie ne ganz normale Wunde an der Oberlippe und heilt normalerweise ganz gut.

Herpespflaster helfen natürlich auch, die Ausbreitung nach außen (küssen) zu vermeiden… Da die bei mir immer nicht richtig halten und sich ablösen ist mir das Risiko zu groß.

Betrachte Deine Lippen als Quarantänezone, bis die Wunde abgeheilt ist. Ich nehm das immer als Richtwert mindestens bis die Blutkruste sich komplett abgelöst hat. Minimum eine Woche solltest Du Da warten.

Mich hat mein vorletzter Ausbruch mal zwei Tage vor der Nature One erwischt ? Küssen verboten ?

Ich wünsche Dir einen schnellen Heilungsprozess.

LG Thomas

FAQ-Chat: "Jessica" ist online